Die Sache mit dem Einheitswert

Da denkt man, mit der Hausübergabe hört der Papierkrieg auf, da flattern unentwegt Briefe, Fragebögen und Hinweise von Amt und Gemeinde in unseren Briefkasten.

Fragebogen zur Feststellung des Einheitswertes

Diese Woche wart es ein Schreiben vom Finanzamt. Der Fragebogen zur Feststellung des Einheitswertes als Grundlage für die zukünftige Grundsteuer.

Dem Fragebogen sind Flächenberechnung, Grundrisse und Baubeschreibung beizulegen. Speziell die Flächenberechnung für die Wohnfläche erhält man im Übrigen von Danhaus ohne Probleme, sollte man diese nicht bereits für die Bankdarlehen benötigt haben.

Wir haben den Ausdruck ausgefüllt und mit all den Unterlagen zurück an das Finanzamt geschickt. Wieder ein Punkt erledigt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.